6 Stunden für ein Kinderlachen

6-Stunden-Lauf in Wals bei Salzburg

5. April 2008

 

Günter Dieplinger: 73,3 km - 2. Platz (M35)
Alois Goldberger: 64,1 km - 11. Platz (M35)

 

Unter dem Motto "6 Stunden für ein Kinderlachen" starteten Alois und ich beim
6-Stunden-Lauf in Wals bei Salzburg. Bei diesem Lauf wurde für das Institut für Kindderheilpädagogik in Salzburg gelaufen. Es wurde ein Betrag von 4400 Euro vom gesamten Starterfeld erlaufen.

Mit von der Partie waren auch wieder unsere Lauffreunde aus Deutschland. Dietmar Mücke und  Andre Lange. Es war uns wieder eine Freude diese
Läufer zu treffen, die mitlerweile auch unsere Freunde geworden sind. Sie sind sehr nett und freundlich. Alois und ich wurden von Johann Schmolz, den Obmann unseres Vereines CLR Sauwald, bestens betreut. Das konnte man dann auch an unseren Leistungen sehen. Alois und ich überboten wieder unsere persönlichen Bestleistungen über 6 Stunden und kamen dabei auf
64,1 km bzw. 73,3km was uns den 11. bzw. den 2. Platz brachte.

 

Dieser Lauf zählt auch zum österreichischen Ultralaufcup. Der österreichische Ultralaufcup besteht aus 4 Bewerben. Dazu gehören, Wals, Vogau, Grieskirchen und Schwechat.