6 Stundenlauf für ein Kinderlachen

Link zum Veranstalter: www.6stundenlauf.at.tc

Am 14.04 fand der 6 Stundenlauf von Salzburg erstmals in der Stadt statt.

Es war für den Veranstalter eine gelungene Premiere. Sehr schöne Strecke mit Blick auf die Salzburger Festung.

Für mich lief es leider nicht so gut. Ich zog mir nach guten Beginn eine Verletzung zu.

Bei mir verkrampfte der hinterste Gesässmuskel der in weiterer Folge auf den Ischiasnerv drückte. Dies lies dann kann anständiges Laufen zu.

So beendete ich frühzeitig nach 45 gelaufenen Kilometern den Lauf.

Salzburg scheint für mich kein guter Boden zu sein. Es war nicht das erste mal, daß ich in Salzburg den Lauf frühzeitig beenden musste.

Das einzig positive daran war, daß ich früher nach Wien fahren konnte wo ja am 15.4 der Vienna City Marathon statt fand.