Lauf für ein Leben in Eiselfing vom 5/6.05.2017

Auch Heuer war ich wieder bei meinen Freunden in Bayern am Start. Dieser Spendenlauf ist schon seit Jahren ein Fixpunkt in meinem Laufkalender. Es ist der größte Spendenlaufs Deutschlands. An den zwei tagen sind über 1000 Schüler am Start um Spenden für Indios in Equador zu sammeln. Diese können sich dann Geld als Kredit leihen, Grund kaufen , in bewirtschaften und mit dem Ertrag den Kredit wieder zurück zahlen.

Heuer war das 20 jährige Jubiläum. Dies wurde mit einem Festakt am Abend gefeiert.

Ich lief mit meinem Freund Andre am Freitag einen Marathon und am Samstag  als Draufgabe nochmals 16 Kilometer bevor es dann nach Salzburg zum Marathon ging.